Mit einer täglichen Routine, öffnet die Tür zu einer Vielzahl von Möglichkeiten für Ihre Kinder. Eine Routine hilft, ihr Gefühl der Sicherheit zu stärken, sowie es ihnen ermöglichen, mehr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten werden.

Je stärker dieses Gefühl von Selbstbewusstsein ist, desto leichter wird es für Ihr Kind, andere Aspekte seines Charakters und der Persönlichkeit zu entwickeln. Zum Beispiel ein Kind, das ist gut umgeben und lebt in einer sicheren Umgebung mit einem stetigen Zeitplan werden Rundum sorglos. Er werde keine Sorgen über, die ihn von Kindergarten oder Schule abholen wird, oder ob Mama oder Papa es pünktlich sein werden.

Darüber hinaus ist es wichtig, Kinder im Alltag teilnehmen zu lassen. Je nach Alter, Kinder können teilnehmen im Haus Aufgaben wie macht ihr Bett in den Morgen, setzen ihre schmutzige Wäsche in den Wäschekorb, mit Mahlzeit Vorbereitungen helfen, das Spielzimmer Aufräumen, recycling oder jede andere Aufgabe, die auf getan werden muss, eine regelmäßigen Abständen.

Schlafen

Ebenso ist wichtig es, einen Zeitplan für die Zeiten schlafen zu haben. Auf lange Sicht können Kleinkinder, Bett oder Nap Mal geplant haben nicht, ein Mangel an Schlaf, ansammeln, führt zu Müdigkeit und Reizbarkeit. Ebenso, Verhaltens- und Aufmerksamkeitsstörungen entstehen auch durch wenig Schlaf. In diesen Fällen muss dem Körper des Kindes nicht die Möglichkeit, vollständig erholen und seine Energie wieder aufzufüllen.

Schlafen Mal nach Alter empfohlen:

  • 1 bis 3 Jahre alt: 10 bis 12 Stunden
  • 3 bis 5 Jahre alt: 8 bis 10 Stunden
  • 5 bis 12 Jahre alt: mindestens 8 Stunden

Von Montag bis Freitag um die Achtung Bett und Nap Zeit streng sein. Sobald Ihr Kind Durchschlafen kann, versuchen, eine schlafe-Routine zu implementieren, wo Ihr Kind erwacht ist, und Schlafgewohnheiten ähneln Ihren eigenen. Ihr Kind wird ausgeruht, energiegeladen, weniger reizbar und empfänglicher für lernen und anderen Aktivitäten sein.

Ernährung

Ernährung ist auch ein wichtiger Teil eine erfolgreichen Routine mit Kindern zu bauen. Quantität und Qualität sind von großer Bedeutung, wenn es um Essen geht. Kinder verbrennen viel Energie während des Tages, so ist es umso wichtiger ist es, den Tag mit einem guten und gesunden Frühstück zu beginnen!

Seit 1994 die des Petits Djeuners Club du Qubec bietet ein nahrhaftes Frühstück ca. 15 000 Kinder. Dieser wachsende Erfolg hat einen direkten Einfluss auf diese Kinder Schulaufführungen. Die Greater Toronto Area hat auch ein ähnliches Programm namens The Children Breakfast Club Check-out Ihrer Provinz Sonderprogramm für die Fütterung der Kinder Köpfen und Bäuchen!

Was die Qualität angeht, ist es nicht nur wichtig, unbedingt! Eine Ernährung, die reich an Zucker und Fett produziert qualitativ minderwertige kurzfristige Energie. Der schlechte Ruf von raffiniertem Zucker und gesättigten Fetten nachweislich wirksam.

Ein gesundes Frühstück

Vielfalt ist für das Frühstück oder andere Mahlzeiten für diese Angelegenheit Schlüssel! In der Tat können wir Appetit anregen, durch einfaches mischen sich die Art der Nahrung, die wir essen. Sobald Ihre Kinder alt genug sind, ermutigen, mit Mahlzeit Vorbereitungen helfen: Tischdecken, Messung der Zutaten, füllen die Platten usw.. Der stolz fühlen sie hilft ihnen ihr Vertrauen in sich selbst und in ihre Fähigkeiten zu entwickeln!

Wiederholen, was funktioniert

Einfache Aufgaben auf einer täglichen Basis wiederholen kann Ihre Kinder Selbstbewusstsein stärken und helfen ihnen, neue Fähigkeiten zu entwickeln.  Diese Momente werden auch zweimal als konstruktiv sein, da sie an Sie weitergegeben werden! Das sind privilegierte Momente wo Sie alle teilen können, Liebe und Aufmerksamkeit, und sie sind eine großartige Gelegenheit, zu kommunizieren.

Einfach warten Sie ab und sehen Sie, Sie erstellen Ihre eigenen kleinen Rituale rund um täglichen Gewohnheiten wirklich genießen könnte. Vor dem Schlafengehen werden stressfrei und mit ein wenig Phantasie, der Brokkoli auf Ihr Kind Platte konnte die erste verschwinden!

In der Tat, ist was so toll an jede Art von Routine, dass es uns erlaubt, schätzen unsere Wochenenden- und die Tage, wo wir es nicht folgen – noch mehr! Unerwartete Ereignisse werden stressfrei und mehr Spaß!